SIDEBAR
»
S
I
D
E
B
A
R
«
Der Zins auf dem Kopf – die Freiheit der Investition
März 29th, 2009 by nftrw

Es ist wie ein Heiligtum gehütet, das eigentliche Geheimnis des Geldes. In einer sich potentiell entwickelnden Welt existiert ein sich exponentiell entwickelndes Zahlungsmittel. Der Zins – der Maßstab für jede Geldanlage wird meist akzeptiert, als währe es eine niemals zu ändernde Tatsache. Wissenschaftlich und geschichtlich ist jedoch belegt, das eben der Zins und Zinseszins für Krieg und Armut und für den Zusammenbruch ganzer Wirtschaftssysteme verantwortlich ist. Im derzeitigen Fall ist es der Zusammenbruch der Weltwirtschaft. Die eigentliche Aufgabe von Geld, als Tauschmittel zu agieren ging verloren – Geld wurde zur Religion, zum Glaubensbekenntnis sich alles im Leben benötigte kaufen zu können. In dieser Religion wurde das Wesen des Geldes, seiner allumfassenden Macht erkannt, sein destruktiever Anteil jedoch völlig ignoriert.

Privatseiten Info ist ein unpolitisches Magazin, bedankt sich jedoch herzlich bei der Humanwirtschaftspartei für die folgende Präsentation:

http://vimeo.com/moogaloop.swf?clip_id=3512841&server=vimeo.com&show_title=1&show_byline=1&show_portrait=0&color=&fullscreen=1

Das Geld nur zum erweitertem Tausch benötigt werden sollte, um nicht Brot gegen Auto’s zu tauschen ist einleuchtend und haben wir in vorangegangenen Artikeln schon angesprochen. In einer gerechten Wirtschaftsordnung sollten Unternehmer und Angestellte den vollständigen Ertrag ihrer Leistungen erhalten.
Negativer Zins ist also nicht der Verfall der neuen Währung – es ist die selbe Aufgabe wie im Zinsgeldsystem, bestmögliche Anlagemöglichkeiten zu finden. In einer guten Anlage kann auch eine Rendite erwirtschaftet werden in der sich die Unternehmer bei ihren Anlegern bedanken, in dem sie eine Umsatzbeteiligung oder Mitarbeit bzw. Produkte bieten.
Der Austausch über Geld kostet Geld – Verwaltung, Druck und auch Betreiber und Wissenschaftler müssen gemeinnützige Lösungen finden. Geld ist kein natürlicher Vorgang und so sollte Jeder der den vereinfachten Handel über ein Zahlungsmittel benutzt auch die Arbeit der Menschen unterstützen, die im Bereich gerechte Zahlungsmittel arbeiten.
Die direkte Investition, welche im alten System als Aktie gehandelt wurde, wird im neuen System ähnlich aus sehen – die direkte Investition bedeutet eine Anlage des Geldes in zukunftsorientierten Märkten. Die Zuwendungen der neuen Märkte können materiell oder informativ sein. Entscheidend wird jedoch sein, das die Produkte der neuen Märkte die allgemeinne Lebensqualität verbessern. Geld, was hier angelegt wird ist eine ideologische und zukunftsorientierte Beteiligung am menschlichen Fortschritt.

//
// <!– –>


4 Responses  
  • priordNop writes:
    Juli 4th, 200922:37at

    Да, жаль, что обновления на блоге происходят не так часто, как хотелось бы.

  • AloneRank.com writes:
    Dezember 31st, 201203:36at

    Digg…

    While checking out DIGG today I noticed this…

  • buy winstrol writes:
    Februar 13th, 201315:41at

    Ich gebe zu, ich habe nicht auf nftrw.xpress-blog.de in eine lange Zeit aber es anderen Freude war zu sehen, Es ist ein so wichtiges Thema, und ignoriert die von so vielen, auch Profis. Ich danke Ihnen zu helfen, die Menschen stärker bewusst mögliche Probleme.

  • isteroids writes:
    Juni 5th, 201306:41at

    Das war einige interessante Sachen hier auf nftrw.xpress-blog.de Vielen Dank für Entsendung es.


Leave a Reply

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

»  Substance:WordPress   »  Style:Ahren Ahimsa

Effects Plugin made by Ares Download